Funktionsdiagnostik - damit alles im Gleichgewicht ist

Worum es sich dabei handelt

Das Kiefergelenk ist eines der kompliziertesten Gelenke unseres Körpers. Es wird beeinflußt von dem Profil der Zahnkauflächen und dem Zusammenspiel von Muskeln und Bändern. Funktionieren alle beteiligten Strukturen reibungslos zusammen, so ist alles in Ordnung. Aus diesem Grunde ermitteln wir vor der Herstellung und Eingliederung von Zahnersatz und speziellen Bißschienen (beispielsweise Knirscherschienen) die Position des Unterkiefers in Bezug auf den Oberkiefer. Auf diese Weise lassen sich Kiefergelenksprobleme vermeiden oder sogar beheben.

Zähneknirschen und Zähnepressen

Viele Menschen knirschen und/oder pressen mit ihren Zähnen. Dabei können sehr hohe Kräft von bis zu 600 Kilogramm pro Quadratzentimeter entstehen. Indizien hierfür können z.B. Schmerzen im Kiefergelenk, Schulter und -Nackenbereich oder auch Kopfschmerzen sein. Außerdem geht hierbei Zahnsubstanz verloren. Häufig kann Stress ein Auslöser sein. Gehört man zu dieser Gruppe von Menschen und ist sich dessen bewusst, so kann man diese Fehlbelastungen der Zähne tagsüber, wenn man wach ist, noch recht gut kontrollieren. Nachts hingegen geschieht dies unbewusst – mal mehr mal weniger. Hier kann die Herstellung einer entsprechend individuell gestalteten Zahnschiene für Linderung der Beschwerden sorgen.

Sie erreichen uns

Mo 8:00–12:30 14:00–18:15
Di 8:00–12:30 14:00–18:30
Mi 8:00–12:30  
Do 8:00–12:30 14:00–18:30
Fr 8:00–12:30  

Termine nach Vereinbarung

Kontakt

Zahnarzt Dr. Max Groh
Zahnärztin Dr. Kathrin Groh

Kandelstraße 10
79183 Waldkirch

Tel.:
07681 9982

E-Mail:

Zum Lageplan

Anfahrtskarte